Timeout

Hallo ihr Lieben!

Das war mal wieder ein Wochenende… Puuuuh! Meine Nerven haben mal wieder blank gelegen. Mein Maß ist einfach voll und ich brauch ne Auszeit. Aber Lina bekommt ihren nächsten Wachstumsschub und wird quengeliger und anhänglicher. Das kann nicht gut gehen. Es gilt eine Lösung zu finden, mit der wir alle drei zurecht kommen und ich nicht immer auf Zahnfleisch laufe. Nonstop Mama sein ist einfach anstrengend. Es fehlt die Zeit für mich – mit einem gewissen Abstand. Und da helfen jetzt auch keine blöden Sprüche à la „So ist das eben.“ und „Das wird noch schlimmer.“ oder auch „Hast es ja so gewollt.“ und erst recht kein „Wir hatten früher nicht solche Probleme…“ oder sogar „Du hast doch so ein liebes Kind.“

NEIN!. Danke, das brauch ich echt nicht. Was ich brauch ist Zeit für mich ganz allein. Den ganzen Mist rausheulen. Mit einem Kissen knuddeln. Das Kissen gegen die Wand schmeißen, drauf rumboxen und rumtrampeln. Laut Musik hören und dazu abspacken und lauthals mitgröhlen. Auf der Couch fletzen und irgendeine Mysteryserie schauen. Von einer Freundin getröstet werden und gesagt bekommen wiiiieeeeeee schrecklich doch alles ist und ich ja soooooo arm dran bin. Mit ihr auf Tour gehen in die nächste Bar und einen hinter die Binde kippen… Naja, okay. Das führt jetzt etwas zu weit 😀 Aber vielleicht versteht ja jemand was ich meine. So rund um die Uhr, 7 Tage die Woche ist nix gut. Aber wie gesagt. Wir überlegen uns was. Wie ich auch mal etwas mehr Zeit am Stück für mich zum Basteln haben kann, ohne den Paps gleich zuviel aufzudrücken.

Nun aber genug gejammert! Jetzt zeig ich euch eine hübsche Karte, die die liebe Schwägerin bekommen hat.

415

In Burgunderrot gefällt sie mir auch sehr gut. Nicht so knallig wie die andere. Was meint ihr?

Ich hau mich jetzt auf’s Ohr. War ein anstrengendes Wochenende. Ich wünsche allen einen guten Start in die Woche!

Macht’s gut.
Eure Steffi

 

Sag mir deine Meinung!
  • Super (10)
  • Interessant (0)
  • Ganz ok (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)

1 Kommentar

  1. Liebe Steffi,

    So sehr ich unseren Schatz auch liebe, dieses 24/7 macht mir echt zu schaffen. Und wir haben gerade 6 gemeinsame Wochen. Momentan kann ich es noch gut runterschlucken, aber ich sehe mich auch schon irgendwann so einen Beitrag
    Schreiben. Ich will mal wieder Basteln!!!!
    Wenn ihr eine Lösung gefunden habt, gebt doch Bescheid. Vielleicht ist da was für mich dabei….

    Viele Grüße
    Petra

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.