«

»

Rosa Kleidchen

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch mein 2. Kleidchen zeigen. Der Stoff ist aus dem Outlet und hat mich schon beim ersten Besuch dort fasziniert. Gekauft hab ich ihn aber erst vor Kurzem, als ich den Mut hatte auch mal Kleidung für mich zu nähen. Es ist zwar nicht ganz so schön geworden wie das erste Kleid, aber dennoch finde ich es sehr gut gelungen und werde es im Urlaub anziehen. Der Stoff ist aus Baumwolle, total leicht und weich und hübsch und – naja ich mag ihn halt 😀 Weil er so dünn und halb durchsichtig ist, habe ich noch einen weißen Baumwollstoff unterlegt.

Schnittmuster stammt wieder aus der Zeitschrift Simplicity Meine Nähmode 2/2012 „Sommer“

Ein schönes Foto von der Seite (mit dem ich mich halbwegs zufrieden geben würde) konnten wir diesmal nicht schießen, daher zeige ich euch noch eins vom Rumblödeln 😉

Die vier Knöppjes am Ausschnitt sind von Stampin Up (Vintage-Mix)

Und nun bin ich auf eure Rückmeldungen gespannt. Kann man doch so tragen, oder?! 😉

Durch Zufall drauf gestoßen und für super gut befunden habe ich den Me Made Mittwoch. Hier werden jeden Mittwoch Beiträge verlinkt von vielen anderen kreativen Näherinnen und man kann sich super Inspirationen dadurch holen!

Seid lieb gegrüßt!
Steffi

Sag mir deine Meinung!
  • Super (1)
  • Interessant (0)
  • Ganz ok (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)

8 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. avatar
    zwergenluxus

    Ein tolles Kleid. Der Stoff ist wirklich sehr schön. Da hätte ich auch zugeschlagen. Sieht wirklich toll aus und das Kleid steht dir super. Den Schnitt fand ich auch schon ganz schön, aber hab keinen passenden Stoff für mich gefunden.

    Liebe Grüße
    Denise

  2. avatar
    Tina

    Sehr schönes Kleid, ich mag den Schnitt auch sehr gerne. Deine Version ist noch richtig sommerlich.
    Liebe Grüße
    Tina

  3. avatar
    sewing galaxy

    das kleid hast du gut genäht und es steht dir auch sehr gut.
    zu passform im rücken empfehle ich dir die korektur in meienm blog anzugucken:
    http://sewinggalaxy.blogspot.de/2012/08/raglan-etuikleid-fur-alltag.html.
    entweder ist dein rücken kürzer als der schnitt oder du hast zu sehr in der taille eingeengt.

    1. avatar
      Steffi

      Ganz lieben Dank für den Tipp! Die Seite ist sofort abgespeichert 😉
      Eigentlich sitzt das Kleid gar nicht so schlecht am Rücken, ich stehe auf dem Bild nur etwas mehr im Hohlkreuz als sonst, daher die Falten.

      LG Steffi

  4. avatar
    Moni

    Huhuu Steffi,

    wow, ist dein Kleidchen hübsch geworden. Bin ganz begeistert. Stoff, Farbe, Blumenmuster, Schnitt, Verarbeitung … alles super super super. Und bei deinem zierlichen Figürchen wirkt das Kleid einfach wunderschön.
    Hast du toll hingekriegt!!! (Hoffentlich habt ihr im Urlaub schönes warmes Wetter, damit du es auch dieses Jahr noch tragen kannst *dirganzfestallemeinedaumendrück*

    Viele liebe Grüße
    Moni

  5. avatar
    Caro

    Kann man – eher frau 😉 definitiv tragen! Und wofür SU doch alles gut ist *grins*

    LG Caro

  6. avatar
    seelenruhig

    Ds ist ein schöner Schnitt, den ich mir aus ganz vielen verschiedenen Stoffen vorstellen kann – vom Strandkleid aus Jersey bis zur Cocktailparty in Taft und Seide quasi… Steht dir gut!!

    Lieben Gruß von Ellen

  7. avatar
    Saskia

    Dein Kleid lässt mich an den Frühling denken. 🙂 das ist schön, an so verregneten Herbsttagen…. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>