«

»

Macarons backen macht süchtig

Hallo ihr Lieben!

Ich hab nochmal Macarons gebacken. Die sind einfach zu lecker *jamjam*

Hier ist eine ganze Ladung ’normaler‘ Macarons mit Buttercreme in Rosa – diesmal sind es ein paar mehr geworden, weil ich kleinere Klekse auf das Backblech gemacht hab. Mit einem Happs sind die im Mund :mrgreen:

Mutig wie ich war, hab ich auch gleich mal ein Rezept für Schokomacarons mit Vollmilchganache versucht – aber leider sind die gar nicht schön geworden – keine richtigen Füße bekommen und die Schale ist auch gerissen – aber mit Augen zu schmecken sie einfach köstlich!!!

Vielleicht möchtet ihr es ja auch mal probieren 😉

Liebe Grüße
Steffi

Die Zutaten zum Nachbacken:

 

Schokoladen-Macarons

90 g Eiweiss (3 Eier)

1 Prise Salz

30 g Kristallzucker

190 g Puderzucker

100 g gemahlene Mandeln

20 g Kakao

 

Vollmilch-Ganache

100 g Vollmilchschokolade

75 g Schlagsahne

ggf. 1 EL Monin Haselnuss (aber bitte mit Speisestärke kompensieren, sonst wird die Masse zu dünn)

Sag mir deine Meinung!
  • Super (0)
  • Interessant (0)
  • Ganz ok (0)
  • Langweilig (0)
  • Schlecht (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>